Kap. 7.5

Arbeit und Gesundheit in der Schweiz

Lotte Habermann-Horstmeier, Klaus Schmid, Claudia Pletscher, Christine Klien

Dieser Lehrbuch-Abschnitt beschäftigt sich speziell mit der arbeitsmedizinischen Situation in der Schweiz.  Er geht zuerst auf die Arbeitsschutzgesetze ein, nennt dann gesetzliche Definitionen und Regelungen zu Berufskrankheiten und schließt mit den für die Schweiz spezifischen Regelungen zum Arbeitsschutz.

Schweizerische Lernziele: CPH 59 – 69

Auf dieser Seite finden Sie die in diesem Kapitel verwendeten Literaturquellen und Hinweise zu empfohlener Vertiefungsliteratur.

Literaturquellen

 

Empfohlene Vertiefungsliteratur

(All accessed 9th July 2018)